Ein Blog über unsere Zeit - Secretsoftheice.org

So richten Sie Wi-Fi auf Ihrem Laptop ein

Sie können Ihren Laptop über eine Wi-Fi-Verbindung mit dem Internet verbinden, wenn Sie einen drahtlosen Router haben, der mit dem Breitband-Internet verbunden ist, und ein Betriebssystem, das drahtlose Netzwerke wie Windows 7, Vista oder XP vollständig unterstützt. In diesem Artikel erklären wir, was zu tun ist, um Wlan auf Laptop einrichten zu können. Mit diesen einfachen Schritten gelingt es jedem Wi-Fi auf Laptops hinzubekommen:

Wi-Fi an Laptop

Das sind die ersten Schritte

  1. Schließen Sie vorübergehend ein Netzwerkkabel an Ihren Laptop und Wireless-Router an. Wenn Ihr Computer eingeschaltet ist, sollte er sich automatisch mit dem Router verbinden[Quelle: Microsoft].
  2. Öffnen Sie den Internet Explorer und geben Sie die URL-Adresse Ihres Wireless Routers ein, um auf die Konfigurationsseite zuzugreifen. Im Allgemeinen wird die Standardadresse wahrscheinlich 192.168.0.1, 192.168.1.1 oder 192.168.2.1[Quelle: Microsoft] sein. Weitere Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Routers.
  3. Geben Sie bei Aufforderung Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein. Viele Router verwenden den Begriff admin als Standard für beide[Quelle: Microsoft]. Lesen Sie auch hier das Handbuch Ihres Routers, wenn Sie den Standardbenutzernamen und das Standardpasswort nicht kennen.
  4. Wählen Sie einen Namen, auch SSID genannt, für Ihr Netzwerk, sobald Sie auf die Konfigurationsseite Ihres Routers zugreifen. Versuchen Sie, sich einen originellen Namen auszudenken, der Ihr Wi-Fi von dem Ihrer Nachbarn unterscheidet.

Sorgen Sie für Ihre Sicherheit im Internet

  1. Wählen Sie die gewünschte Sicherheitsart. WPA und WPA2 sind sicherer als WEP, aber nicht alle Geräte unterstützen WPA2. Erstellen Sie ein eindeutiges Passwort für Ihr Netzwerk. Auf der Konfigurationsseite Ihres Routers finden Sie Hinweise, wie Sie ein Passwort einrichten können. Achten Sie darauf, eine gedruckte Kopie Ihres Passworts irgendwo zu verstecken, falls Sie es vergessen sollten[Quelle: Microsoft].
  2. Suchen und klicken Sie auf das Internetsymbol für Windows 7 und Vista im Infobereich von Windows auf Ihrem Laptop. Das Symbol ähnelt einem Signalmessgerät, wie Sie es auf einem Mobiltelefon sehen würden[Quelle: Windows]. Unter Windows XP öffnen Sie Ihre Systemsteuerung und wählen Sie Netzwerkverbindungen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Symbol Wireless Network Connection und wählen Sie View Available Wireless Networks[Quelle: MSU]. Wählen Sie das drahtlose Netzwerk, das Sie gerade eingerichtet haben, und geben Sie Ihr Passwort ein.

BMW Navigator 5 -Immer auf dem neusten Stand

Der Navigator 5 leistet viel mehr, als Ihnen nur den Weg zu weisen, so dass Sie magische Radtouren erleben können. Der große 5-Zoll-Touchscreen ist der Weg zu grenzenlosem Fahrvergnügen. Der zirkulare Polarisationsfilter (CPOL) des Displays minimiert Reflexionen und verbessert den Kontrast und gewährleistet so eine optimale Lesbarkeit auch bei direkter Sonneneinstrahlung. Auf diese Weise behalten Sie jederzeit den Überblick. Die BMW Navigator 5 Speicherkarte ist maximal 64 GB groß. Der optionale Montagesatz für Privatfahrzeuge ermöglicht auch einen multifunktionalen Betrieb. Darüber hinaus bestimmt die zukunftsweisende Trip-Technologie präzise den richtigen Weg. Der optionale Smartphone-Link für Echtzeit-Verkehrsinformationen und aktuelle Wetterberichte hält Sie jederzeit auf dem Laufenden.

Entdecken Sie neue Routen

Biker sind dafür bekannt, dass sie eigene Köpfe haben. Mit der Routenplanungssoftware BaseCamp können Sie sich daher individuelle und sehr detaillierte Routen zusammenstellen. Eine Tour kann in bis zu 30 Routen unterteilt werden. Jedes Segment wiederum besteht aus bis zu 125 Formpunkten und bietet damit nahezu unbegrenzte Personalisierungsmöglichkeiten. Oder willst du lieber einfach nur aufbrechen? Mit der Option „Gewundene Straßen“, der neuen Funktion „Große Landstraßen vermeiden“ und der Funktion „Rundfahrt“ für Rundreisen nach Zeit, Entfernung oder Zwischenstationen erleben Sie ganz neue Welten.

Führung

„An der Kathedrale links abbiegen.“ Erweiterte TTS-Navigationshinweise verwenden die Art von Anweisungen, die Ihr Beifahrer machen könnte, was bedeutet, dass Sie sich nie verlaufen werden. Diese genaue Beschreibung der Umgebung verwendet Ampeln, Verkehrszeichen und sogar Gebäude als Orientierungspunkte. Sie können auch bequem mit Ihrem Smartphone nach Ihrem Ziel suchen und es dann einfach an Navigator VI senden.

Musik in den Ohren

Wenn es um Musik für Ihre Reisen geht, sind Sie Ihr eigener DJ. Dank der Bluetooth-Technologie und unserer neuen Funktion „Music Streaming“ können Sie die auf Ihrem Smartphone gespeicherten Titel anhören. Werden Sie Ihr eigener Filmregisseur und steuern Sie kompatible „Action Cams“ direkt von Ihrem Navigator aus.

BMW Navigator Motorrad

Highlights

Neue Option: „Vermeiden Sie große Landstraßen.“

Ermöglicht die automatische Vermeidung von Autobahnen bei der Routenberechnung und Neuberechnung. In Kombination mit der bestehenden Autobahnvermeidung können Straßen ausgewählt werden, die noch besser für das Radfahren geeignet sind.
Kann mit verschiedenen Routenoptionen kombiniert werden, z.B. „Winding Road“, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Neues Feature: Rundfahrt

Ermöglicht die Erstellung einer Route mit identischem Start und Ende und einer bestimmten Dauer, einer bestimmten Zeit oder einer bestimmten Zwischenstation.
Beliebige Kombination von Routenoptionen und Vermeidungsstrategien

Neues Feature: Musik-Streaming über Smartphone

Ermöglicht das Anhören von auf einem Smartphone gespeicherter Musik über den Navigator 5.
Die Musikwiedergabe über das Smartphone wird über den Navigator VI gestartet und gestoppt.
Wiedergabe von Tracks mit Android-Smartphones in der Reihenfolge auf dem Smartphone, mit iOS ist auch die Wiedergabe von Smartphone-Wiedergabelisten möglich.